Kontakt +

Service

Kostenloses Muster

Ein Muster gehört auf meinen Schreibtisch. Das beste Argument für einen eigenen Tischkalender lässt dann nicht mehr lange auf sich warten. Also: Rechts auf „Muster bestellen“ klicken, Daten eingeben und ein aktuelles Jahrgangsmuster kommt per Post. Kostenlos. Ist doch klar.

 

Kontakt aufnehmen

Ich will mehr über die fleißigen Kalendermacher vom Bremer Kreuz wissen. Ein Klick auf „Kontakt aufnehmen“ ist hier der erste Schritt und vielleicht der Beginn einer langen Freundschaft.

 

Angebot anfordern

Ich weiß, was ich will. Mir fehlt nur noch ein passendes Angebot für unseren nächsten Tischkalender. Das gibt es sofort ohne Wenn und Aber.

 

Rückruf vereinbaren

Wer sagt denn, dass Telefonieren out ist? An unserem Ende der Leitung wartet keine anonyme Hotline. Sprechen Sie mit einem Mitarbeiter oder einer Mitarbeiterin, die alle Fragen rund um Ihr Projekt kompetent beantworten.

Kostenloses Muster bestellen

*Pflichtfeld

Kontakt aufnehmen

*Pflichtfeld

Angebot anfordern

Allgemeine Angaben



Informationen zum Angebot

*Pflichtfeld

Zusätzliche Informationen zum Druck

Format:
220 mm breit x 118mm hoch

Umfang:
1 Titelblatt und 12 Kalenderblätter
1 Aufsteller (220 mm x 118 mm x 75 mm)

Druck:
4-farbig Offset mit Dispersions-Schutzlack

Korrektur:
Formproof komplett aufgebaut

Verarbeitung:
schneiden, binden, flachliegend verpacken zu 50 Stück in fester Kartonage

Papier:
Kalenderseiten – 300 g/qm Bilderdruck
Aufsteller – 425 g/qm fester Chromokarton

Rückruf vereinbaren

Wenn Sie jetzt einen Tischkalender gestalten

MÖCHTEN

Hier finden Sie alle wichtigen Vorlagen zum

Download

Musterkalender + Aufsteller

Farbeinstellungen + InDesign Exportvorgaben

Leitfaden Druckdatenerstellung

Hier finden Sie noch mehr

WISSEN

Häufig gestellte

Fragen

Natürlich kommen bei so vielen Möglichkeiten zur Individualisierung auch verschiedenste Fragen auf. In diesem Bereich haben wir für Sie einige häufig gestellte Fragen gesammelt und gleich beantwortet. Für die Beantwortung aller weiteren Fragen sind wir natürlich auch ganz persönlich da. Hinter www.tischkalender.de stehen Menschen, die gerne mit anderen Menschen reden und für sie arbeiten. Rufen Sie uns an (+49 421-438710) oder schicken Sie eine Mail an info@tischkalender.de und wir kommen schnell ins Gespräch.

 

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Fragen!

Welche Voreinstellungen müssen bei der Erstellung der Druckdaten beachtet werden?

Welche Voreinstellung Sie benutzen müssen, hängt von dem von Ihnen gewünschten Papier ab. Hierzu wird Ihnen aber einer unserer Berater fachmännisch zur Seite stehen. Um eine ausreichende Bildqualität im gedruckten Kalender zu gewährleisten, sollten Sie Ihre Bilder mit einer Auflösung von mindestens 300 dpi ausgeben. Denken Sie bitte daran einen umlaufenden Beschnitt von 3 mm anzulegen, damit beim Endbeschnitt keine weißen Kanten zu sehen sind. Bitte achten Sie auch darauf, dass im oberen Bildrand eine Stanzung für die Spirale vorgenommen werden muss. Vermeiden Sie Kopfverletzungen.

Übernehmen Sie die gesamte Abwicklung, von der Gestaltung bis zum Einzelversand?

Gestalten, Drucken und mehr. Von der Idee bis auf den Schreibtisch Ihrer Kunden sind wir für Sie da. Mit Partnern aus dem Bereich der Gestaltung und nach der Produktion mit Experten für Mailing und Versand. Nach Absprache kümmern wir uns auch um Bildmaterial und Infotexte.

Ist es möglich im Kalendarium als Hintergrund ein LOGO zu platzieren?

Selbstverständlich. Die Gestaltung ist vollkommen frei und unterliegt keinerlei vorgegebenen Beschränkungen. Das ist übrigens ein wesentlicher Unterschied zu anderen Herstellern im Internet, bei denen Sie durch viele vorgegebene Elemente beschränkt sind.

Wir brauchen nur 350 Stück – ist diese Auflage bezahlbar und drucken Sie die überhaupt?

Ab 50 Stück produzieren wir die praktischen Tischkalender. Aber bitte beachten Sie: Wir produzieren nur für Geschäftskunden und können keine privaten Anfragen beantworten.

Wohin senden wir unsere Daten?

Wege und Form der Datenübermittlung sind quasi unbegrenzt. Alle Kommunikationswege stehen offen. Haben Sie dazu konkrete Fragen, schreiben Sie bitte an daten@berlindruck.de

Gibt es Datumsanzeiger in pink?

Datumsweiser sind in der Regel rot. Ab einer Mindestauflage von 20.000 Stück (können auch für zwei Jahresauflagen verwendet werden, also 2 x 10.000 Stück) ist auch eine Sonderfertigung möglich.

Sind farbige Spiralen möglich?

Wire-O-Spiralen gibt es serienmäßig in weiß, schwarz, silber, rot, blau, grün, grau, metallic rot, metallic grün, metallic blau, gelb fluoreszent, metallic gold. Weitere Sonderfarben erhalten Sie auf Anfrage.

Drucken Sie auch andere Kalender?

Wand-, Tisch-, oder 3-Monatskalender erhalten Sie selbstverständlich auch. Bis zum Druckformat 70 x 100 cm ist jeder Kalender in jeder Ausprägung denkbar. Sprechen Sie uns hierzu gerne persönlich an. Ihre Ansprechpartner dazu finden Sie hier.

Welche Lieferzeiten haben die Tischkalender?

Kalender sind ein Saisongeschäft. Je früher wir für Sie fertigen können, je schneller geht es. Rechnen Sie bei einer Auflage bis 10.000 Stück mit einer Produktionszeit von mindestens zwei Wochen. Bei später Bestellung (ab Oktober) müssen Sie eher mit 3-4 Wochen Lieferzeit rechnen.

Was für Möglichkeiten bestehen bei der Auswahl der Kalendarien?

Jedes Kalendarium kann individuell gestaltet und gesetzt werden. Bundesweite Feiertage, Ferientermine, mehrsprachige Kalendarien, oder Hervorhebung besonderer Kundendaten sind innerhalb der Gestaltung kein Problem.

Wie werden die Tischkalender an unsere Kunden versendet?

Hier liegt die größte Stärke unsere Tischkalenders. Das optimierte Format passt perfekt in eine handelsübliche B5-Versandtasche. Mit Vollfrankatur oder als portooptimiertes Massenmailing reicht die Versandpalette. Da der Versand zum Briefbereich gehört, gibt es auch keinerlei Einschränkungen für Zollversand oder Auslandssendungen.

Gibt es über das hier gezeigte Standardformat 22 x 12 cm auch andere Formate?

Unser porto- und versandoptimierter Tischkalender hat das genannte Standardformat. Aber natürlich bieten wir Ihnen gerne auch jeden anderen Kalender individuell an. Sprechen Sie hierzu gerne einen unserer Kundenberater an.

In welchem Druckverfahren werden die Tischkalender produziert?

Bis zu einer Auflage von 250 Stück werden die Kalender im Digitaldruck produziert. Auflagen darüber fertigen wir im Bogenoffsetdruck.

Ist der Kalender so stabil, dass er das ganze Jahr überlebt?

Unser Standard-Tischkalender würde auch ein Schaltjahr mit 366 Tagen locker überleben. Die Einzelblätter sind aus einem festen Karton mit einem Flächengewicht von 300 g/qm.

Der Aufsteller ist ein stabiler Chromokarton in der Gewichtsklasse 425 g/qm.

Wie viel wiegt ein Tischkalender?

Ein einzelner Kalender wiegt 134 Gramm. In einen Standard B5-Briefumschlag könnten sogar bis zu 3 Kalender ohne Portoaufpreis verschickt werden.